Donnerstag, 10. Juli 2008

Frauen auf dem Vormarsch




"Frauen und Technik" - dieses althergebrachte Vorurteil widerlegten an 2 Tagen 9 Frauen bei einem Seminar in Marktbreit. Thema des Seminars war die Nutzung neuer Technologien und die oft verwirrende Begrifflichkeit, mit der die Männerwelt versucht, Frauen auf Abstand zu halten.

Weblog, Podcast, chat und community - Fachbegriffe, die immer wieder Frauen auf Abstand halten. Dabei verbergen sich hinter den i.d.R. englischen Begriffen einfache Anwendungen, die schnell und ohne große Anstrengung gelernt werden können. Doch wer Fragen stellt, entlarvt sich oft als Außenseiter, als Nichtkenner der Materie und stellt sich selbst ins Abseits. Das dies nicht so sein muss, haben die Teilnehmerinnen des Seminars mit viel Spaß und Freude selbst erlebt.

1 Kommentar:

Blogpremiere hat gesagt…

Ich könnte mir vorstellen, dass die jungen Frauen genauso fit in Web 2.0 sind wie die Männer.